Philipp Obermüller

Philipp Obermüller

Kontakt:

E-Mail:obermueller@iur.rub.de



Eigene Veröffentlichungen

  • Pellens, B./Obermüller, P./Schmidt, A., Bilanzielle Konsequenzen der Inanspruchnahme der 3. Option zur Pensionsbilanzierung, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), Heft 11, 63. Jg. (2010), S. 574 - 581.
  • Pellens, B./Obermüller, P./Rüthers, T., Fünf Jahre IFRS-Abschlüsse in der Europäischen Union - Bestandsaufnahme und Perspektive der Rechnungslegungsharmonisierung, in: Der Schweizer Treuhänder, Heft 8, 84. Jg. (2010), S. 464 - 471.
  • Pellens, B./Obermüller, P./Riemenschneider, S., Darstellung und Simulation der Konsequenzen des Exposure Drafts zu IAS 19, in: Der Betrieb (DB), Heft 38, 63. Jg. (2010), S. 2061 - 2066.
  • Obermüller, P./Riemenschneider, S., Reformüberlegungen zur Corporate Governance und Abschlussprüfung in der EU, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 7-8/2011, S. 374 - 381.
  • Obermüller, P., Betriebsbuchhaltung, in: Busse von Colbe, W./Pellens, B./Crasselt, N. (Hrsg.): Lexikon des Rechnungswesens – Handbuch der Bilanzierung und Prüfung, der Erlös-, Finanz-, Investitions- und Kostenrechnung, 5. Auflage, München 2011.
  • Obermüller, P., Einheitlichkeit der Bewertung, in: Busse von Colbe, W./Pellens, B./Crasselt, N. (Hrsg.): Lexikon des Rechnungswesens – Handbuch der Bilanzierung und Prüfung, der Erlös-, Finanz-, Investitions- und Kostenrechnung, 5. Auflage, München 2011.
  • Pellens, B./Obermüller, P./Riemenschneider, S., Reform der Bilanzierung von leistungsorientierten Pensionsverpflichtungen nach IFRS: Der IAS 19 revised im Überblick, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 12/2011, S. 561 - 566.
  • Obermüller, P./Rowoldt, M., Ausgewählte Fragen der internationalen Bilanzierung und aktuelle Entwicklungen beim IASB, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 2/2012, S. 87 - 92.
  • Pellens, B./Obermüller, P./Riemenschneider, S./Sohlmann, J.H., Evaluation der Arbeit der DPR, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), Heft 10, 65. Jg. (2012), S. 535 - 547.
  • Pellens, B./Obermüller, P./Rowoldt, M./Schmidt, A., Die Zukunft der IFRS-Rechnungslegung - Auswertung der Kommentierungsschreiben zur IASB-Agenda Consultation 2011, in: Der Betrieb (DB), Heft 39, 65. Jg. (2012), S. 2173 - 2183.
  • Schmidt, A./Obermüller, P., Determinanten externer Unternehmensratings. Empirische Relevanz zeitlich geglätteter und branchennormierter Kennzahlen für die Prognose von S&P-Unternehmensratings, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), Heft 1, 74. Jg. (2014), S. 41 - 65.
  • Pellens, B./Barekzai, O./Obermüller, P., Pensionsverpflichtungen nach IAS 19 in der Niedrigzinsphase – eine europäische Bestandsaufnahme, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), Heft 13, 67. Jg. (2014), S. 663 - 674.

Veröffentlichungen unter Mitarbeit

  • Pellens B., IFRS-Jubiläum: Fünf Jahre in der Kritik, in: FAZ Nr. 68 vom 22. März 2010, S. 12.
  • Pellens, B./Fülbier, R. U./Gassen, J./Sellhorn, T. (2011), Internationale Rechnungslegung, 8. Aufl., Stuttgart.
  • Pellens, B./Fülbier, R. U./Gassen, J./Sellhorn, T. (2014), Internationale Rechnungslegung, 9. Aufl., Stuttgart.

Forschungsinteressen

  • Internationale Rechnungslegung
  • Empirische Kapitalmarktforschung