Ruhr-Universität Bochum zur Navigation zum Inhalt Startseite der RUB pix
Startseite Uni Überblick Uni A-Z Uni Suche Uni Kontakt Uni  

pix
GC-Gebäude
Lehrstuhl für Internationale Unternehmensrechnung

News

Lehre

Team

Forschung

Publikationen

Kontakt
pix Internationale Unternehmensrechnung
Dr. Ralf Schremper
Prof. Pellens Blackboard IfU DRSC Schmalenbachgesellschaft
 
 
    
pix
    Team » Lehrstuhl IUR » Fakultät für Wirtschaftswissenschaft » Fakultäten der RUB


Ralf Schremper

Lebenslauf

Geboren am 13.07.1972 in Hemer
1983-1992 Gymnasium an der Schweizer Allee, Dortmund
1992-1994 Grundstudium der Wirtschaftswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum
1995
International Graduate Program an der University of California, Berkeley
1994-1997 Hauptstudium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln
  Schwerpunktfächer: Wirtschaftsprüfung, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Wirtschaftsinformatik
  Diplomarbeit: "Informations- und Kommunikationstechnologien als 'Enabler' erfolgreicher Geschäftsprozesse"
  Abschluß: Diplom-Kaufmann
1998-2002
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Unternehmensrechnung, Prof. Dr. B. Pellens, an der Ruhr-Universität Bochum
Dezember 2001
Dr. rer. oec., Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum
Dissertation: Aktienrückkauf und Kapitalmarkt - Eine theoretische und empirische Analyse deutscher Aktienrückaufprogramme (ausgezeichnet mit dem Hochschulpreis des Deutschen Aktieninstituts 2002 sowie dem Acatis-Value-Preis 2003)
1998-2002
Dozent am Universitätsseminar der Wirtschaft (USW) auf Schloß Gracht
2000-2002
Dozent an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) in Essen
2002-2004
Director Corporate Controlling and Strategic Planning, Bertelsmann AG, Gütersloh
2004-2005
Vice President Corporate Strategy and Business Development, RTL Group, Luxembourg
2005-2006
Head of Corporate Network, Senior Vice President, Bertelsmann AG, Hamburg
seit 07/2006
Bereichsleiter Unternehmensentwicklung, Executive Vice President, Bertelsmann AG, Gütersloh

Forschungsinteressen

Aktienrückkauf, Empirische Kapitalmarktforschung, Performance Measurement, Beteiligungscontrolling, Risikomanagement

Veröffentlichungen

Arnsfeld, T./Schremper, R., Konsequenzen des Goodwill-Impairment nach IFRS 3 für die wertorientierte Unternehmenssteuerung, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 5. Jg. (2005), S. 498-503.
Kim, J./Schremper, R./Varaiya, N., Open Market Repurchase Regulations: A Cross-country examination, in: Corporate Finance Review, Vol. 9 (2005), No. 4, S. 29-38.
Schremper, R., Kapitalmarktrelevanz deutscher Aktienrückkaufprogramme, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (zfbf), 55. Jg. (2003), S. 578-605.
Neuhaus, S./Schremper, R., Langfristige Performance von Initial Public Offerings am deutschen Kapitalmarkt, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft (zfb), 73. Jg. (2003), S. 445-472.
Biskup, D./Schremper, R., Die Power-Ratio als Benchmarking-Instrument zur Beurteilung der relativen Wettbewerbsposition von Unternehmen, in: Controller-Magazin, 27. Jg. (2003), Heft 3, S. 252-254.
Schremper, R., Informationseffizienz des Kapitalmarkts, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Heft 12, 31. Jg. (2002), S. 687-692.
Pellens, B./Crasselt, N./Schremper, R., Berücksichtigung von Geschäftsbereichs-Goodwills bei der wertorientierten Unternehmensführung, in: Böhler, H. (Hrsg.), Marketing-Management und Unternehmensführung, Festschrift für Prof. Richard Köhler, Stuttgart 2002, S. 121-135.
Schremper, R., Aktienrückkauf und Kapitalmarkt - Eine theoretische und empirische Analyse deutscher Aktienrückkaufprogramme, Frankfurt am Main u.a. 2002 (zugl. Dissertation, Ruhr-Universität Bochum, Dezember 2001).
Schremper, R./Pälchen, O., Wertrelevanz rechnungswesenbasierter Erfolgskennzahlen - Eine empirische Untersuchung anhand des S&P 400 Industrial, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 61. Jg. (2001), Heft 5, S. 542-559.
Hillebrandt, F./Schremper, R., Analyse des Gleichbehandlungsgrundsatzes beim Rückkauf von Vorzugsaktien, in: Betriebs-Berater, 56. Jg (2001), S. 533-538.
Crasselt, N./Schremper, R., Cash Flow Return on Investment und Cash Value Added, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 61. Jg. (2001), S. 279-282.
Crasselt, N./Schremper, R., Economic Value Added, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 60. Jg. (2000), S. 811-814.
Pellens, B./Schremper, R., Theorie und Praxis des Aktienrückkaufs in den USA und in Deutschland, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP), 52. Jg. (2000), Heft 2, S. 132-156.
Crasselt, N./Pellens, B./Schremper, R., Konvergenz wertorientierter Erfolgskennzahlen - Economic Value Added, Cash Flow Return on Investment und Cash Value Added (II), in: Das Wirtschaftsstudium (WISU), 29. Jg. (2000), Heft 2, S. 205-208.
Crasselt, N./Pellens, B./Schremper, R., Konvergenz wertorientierter Erfolgskennzahlen - Economic Value Added, Cash Flow Return on Investment und Cash Value Added (I), in: Das Wirtschaftsstudium (WISU), 29. Jg. (2000), Heft 1, S. 72-78.
Jödicke, R./Schremper, R., Modifikation der Verteilungsannahme im Value-at-Risk-Modell, Arbeitsbericht Nr. 80 des Instituts für Unternehmungsführung und Unternehmensforschung, Ruhr-Universität Bochum 1999.
Pellens, B./Schremper, R., Aktienrückkauf - reine Modewelle?, in: Börsen-Zeitung v. 11.06.1999, Nr. 109, S. 15.
Pellens, B./Schremper, R., Aktienrückkauf in Deutschland - Eine theoretische und empirische Untersuchung der Erwerbsmotive, Arbeitsbericht Nr. 76 des Instituts für Unternehmungsführung und Unternehmensforschung, Ruhr-Universität Bochum 1999. (Abstract)
Pellens, B./Bonse, A./Schremper, R., Auswirkungen gespaltener Körperschaftsteuersätze im Konzernabschluß nach HGB, IAS und US-GAAP, in: Die Wirtschaftsprüfung, 51. Jg. (1998), Heft 20, S. 899-907.


 
 
Zum Seitenanfang  Seitenanfang | Diese Seite drucken
Letzte Änderung: 13.02.2007 | Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an webmaster@iur.ruhr-uni-bochum.de